myself Beilage

myself Beilage

Schon vor einigen Tagen haben wir uns richtig darüber gefreut, als wir feststellten, dass wir über die Seite myself.de Besucher auf unsere kleine Weihnachtsplätzchen-Seite bekommen. Dort hat uns offenbar eine nette Redakteurin in der Rubrik ‘virtuelle Feinkostläden’ untergebracht.

Aber als heute ein Brief von Conde Nast im Briefkasten war, ahnte ich schon, dass es wohl nicht nur bei der Nennung auf der Internetseite blieb. Und meine Vermutung bestätigte sich, nachdem ich den Begleitbrief gelesen hatte. Keksdiddn.com ist tatsächlich in der Beilage der Aktuellen myself! Schön zu lesen, wenn man als echte Alternative zu selbst gemachten Weihnachtskeksen genannt wird und dass unsere Plätzchen zum reinbeißen einladen.

Vielen Dank nach München!! Wir werden uns erkenntlich zeigen und Euch ein ‘Best of’ zuschicken.